Schreiben

Schreiben

Seit fast 15 Jahren schreibe ich über spannende Trends aus der Welt der Wirtschaft – nach VWL-Studium und Journalistenschule zunächst als Redakteur bei der WirtschaftsWoche, wo ich mich vor allem Finanz-, Steuer- und Rechtsthemen gewidmet habe. Inzwischen arbeite ich als freier Autor und Kolumnist für mehrere Publikationen, darunter das Manager Magazin, die ZEIT, impulse und weiterhin die WirtschaftsWoche.

Sprechen

Guten Journalismus gibt es nicht nur gedruckt oder online, sondern auch „live“ – zum Beispiel in Form von Podiumsdiskussionen und Vorträgen. Deshalb moderiere, diskutiere oder referiere ich auf Kongressen und Veranstaltungen wie dem „Deutschen Aufsichtsratstag“, der zweimal jährlich im Düsseldorfer Industrieclub stattfindet.

Daniel Schönwitz sprechen
Coachen

Coachen

Auch über komplizierte Themen kann man verständlich und lebendig schreiben. Als Schreibtrainer und -coach erkläre ich Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, PR-Beratern und anderen Professionals in Workshops und Seminaren, wie sie ohne Zusatzaufwand versiertere und besser strukturierte Texte verfassen – zum Beispiel für Blogs, Mandantenrundbriefe oder Pressemitteilungen.